logobanner_fssj.jpg

Was ist ein FSSJ?

Das FSSJ ermöglicht Schülerinnen und Schülern aller Schularten ab der 8. Klasse sich für ein Schuljahr lang freiwillig in einer gemeinnützigen Organisation oder in einer sozialen Einrichtung in den Bereichen Bildung, Soziales, Umwelt, Kultur, Rettung und Sport zu engagieren. Interessierte Schüler*innen engagieren sich außerhalb des Unterrichts ein ganzes Schuljahr lang ehrenamtlich für zwei Stunden in der Woche in einer Einrichtung.

Mit dem Freiwilligen Sozialen Schuljahr soll das ehrenamtliche Engagement junger Menschen gefördert, weiterentwickelt und gestärkt werden. Ziel ist es, Jugendliche darin zu unterstützen, sich nicht nur kurzfristig und projektbezogen einzusetzen, sondern auch über einen längeren Zeitraum hinweg Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen.

Das Projekt wurde in einer einjährigen Pilotphase an folgenden 4 Schulen durchgeführt:

  • Albert-Schweitzer-Schule (Stadt Kassel) Ansprechpartnerin vor Ort: Frau Piehl
  • Carl-Schomburg-Schule Stadt Kassel) Ansprechpartnerin vor Ort: Frau Schild
  • Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule (Landkreis Kassel) Ansprechpartnerinnen vor Ort: Frau Zekl und Frau Hund-Göschel
  • Integrierte Gesamtschule Kaufungen (Landkreis Kassel) Ansprechpartnerin vor Ort: Frau Neuhaus-Stitz

Das Freiwillige Soziale Schuljahr wird in Projekten der Stadt und des Landkreises Kassel und dem Staatlichen Schulamt für den Landkreis und die Stadt Kassel realisiert. Mit der Umsetzung ist das Freiwilligenzentrum Region Kassel beauftragt. Beide Projekte werden von der Hessischen Staatskanzlei im Rahmen des Programmes „Freiwilliges Soziales Schuljahr in Hessen“ gefördert.

Ab dem Schuljahr 2021/22 können alle Sekundarstufe-I-Schulen in der Stadt und im Landkreis Kassel am FSSJ-H teilnehmen.

 

Einwilligung zur Nutzung. Diese Seite verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren