„Weiterdenken nach Corona“

Erste Digitale Engagementbörse Kassel

am 18. 09.2021

Liebe Freiwillige, Engagement-Organisationen,

freiwilliges Engagement nach Corona – lasst uns gemeinsam den Blick in die Zukunft richten!

  • Wie kann Engagement nach Corona aussehen?
  • Und welche Erfahrungen und Ideen gibt es, um Ehrenamt interessant und gewinnbringend für alle Beteiligten zu gestalten?

Nach langen Monaten der digitalen und finanziellen Herausforderungen, aber auch kreativen Antworten auf die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie bringen wir gemeinnützige Organisationen und Interessierte aus der Region Kassel in der 1. Digitalen Engagementbörse Kassel zusammen, um diese und weitere Fragen gemeinsam und mit Expert*innen zu besprechen!

Die digitale Engagementbörse wird auf einer Online-Konferenz-Plattform stattfinden, auf der Sie sich einen Nachmittag lang zwischen verschiedenen Workshops, fachlichen Informationsveranstaltungen und offenen Austauschräumen bewegen können.

Die Engagementbörse richtet sich an:

  • gemeinnützige Organisationen wie Vereine, Initiativen und Kirchengemeinden, die mit Ehrenamtlichen arbeiten und/oder neue Freiwillige suchen
  • Einzelpersonen, Gruppen oder Unternehmen, die sich für ein Engagement interessieren und über Engagementmöglichkeiten in der Region Kassel informieren möchten
  • bereits Engagierte, die sich vernetzen oder bestimmte Themen vertiefen möchten

Am Samstag, den 18. September von 13 bis 17 Uhr können Sie…

  • sich und Ihre Organisation in einem zwanzigminütigen Kurzvortrag Interessierten vorstellen,
  • an Workshops zu Engagement-Themen teilnehmen und Talkrunden mit Expert*innen verfolgen,
  • sich mit anderen haupt- und ehrenamtlich Engagierten austauschen zu konkreten Möglichkeiten, wie Sie Ehrenamtliche nach Corona (zurück-)gewinnen können und wie freiwilliges Engagement nach der Pandemie gestaltet werden kann.

Planung und Durchführung

Die digitale Engagementbörse wird veranstaltet von der Stadt Kassel, dem Freiwilligenzentrum Region Kassel, der Fachstelle Engagementförderung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, der Bürgerstiftung Kassel und der Koordinationsstelle für Service Learning und gesellschaftliches Engagement der Universität Kassel.

_____________________________

Interessse? Wir freuen uns auf rege Beteiligung.
 

Bitte meldet uns zurück, ob...

  • wir uns auf Euch freuen dürfen oder nicht
  • ihr bei der digitalen Engagementbörse dabei sein wollt?
  • Euch in 20 Minuten präsentieren wollt?
  • ihr nur teilnehmen und vernetzen wollt?

Wir möchten auch Eure Wünsche und Fragen erfahren. Schickt uns Eure Fragen und Themen!

  • Was beschäftigt euch? Diese Themen beschäftigen uns in unserer Arbeit mit Engagierten gerade
  • Zu diesen Themen wünschen wir uns Informationen in Form von Workshops oder Vorträgen:
    .....

Rückmeldung bitte bis zum 16.07.2021 per Email an fg@freiwilligenzentrumkassel.de oder telefonisch an 0561 816 44 330.

 

DAs Planungsteam der Ersten digitalen Engagementbörse

Einwilligung zur Nutzung. Diese Seite verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren